PRP – VAMPIR LIFTING

Hautverjüngung ohne operativen Eingriff und ohne Fremdmaterialien

Das Geheimnis natürlicher Schönheit und Jugend steckt in Ihrem Blut. PRP ist Konzentration von Thrombozyten (Plättchen), die Ihrem Blut entnommen werden. Diese Blutplättchen enthalten Wachstumsfaktoren, welche bei der Wundheilung und Hautregeneration helfen. Millionen von Wachstumsfaktoren in PRP aktivieren die Hautregeneration und helfen dabei, zerstörte und alternde Zellen zu erneuern bzw. wiederherzustellen. Dabei werden das Collagen und das Elastin unter der Haut stimuliert, welches zu einer natürlichen Verjüngung der Haut und zur Regeneration des unteren Hautgewebes führt.

UNKOMPLIZIERTE BEHANDLUNG

Kurze Behandlungzeit ca. 20-30 Minuten

Sie können danach sofort zurück in den Alltag

Bequem

Abhängig vom Zustand des Patienten sind üblicherweise 3-5 Behandlungen in Intervallen von 2-3 Wochen nötig. Ideal für Patienten die nicht die Zeit haben, so häufig eine Klinik/Praxis aufzusuchen

Großartige Wirkung

PRP bewirkt eine deutlich jüngere Ausstrahlung durch die Beseitigung von Hautflecken, Narben und Falten. Und Ihre Haut sieht frischer aus und fühlt sich elastischer an.

Keine Nebenwirkungen

Da es sich bei PRP  um Eigenblut handelt, ist die Behandlung gut verträglich. Nebenwirkungen und allergische Reaktionen sind nicht bekannt.

WIE FUNKTIONIERT DIE PRP- BEHANDLUNG ?

13.5 ml Eigenblut wird entnommen.

Das Blut wird zentrifugiert.

Das gewonnene Thrombozytenkonzentrat wird unter die Haut injiziert oder z.B. mit der Mesotherapie kombiniert und in die Haut gegeben.

Das PRP stimuliert die Haut zur Zellregeneration. Das heißt, Collagenfasern werden erneuert und somit die Falten geglättet. Ihre Haut fühlt sich nicht nur elastischer an sondern sieht auch frischer aus.